Die Gläubigen sind frei ... - Gedanken und Überlegungen

kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Gläubigen sind frei ...

Gnadenorte
Heft 14, Erscheinungen und Botschaften
......
C. - Nun, Jesus, was sollen die Gläubigen machen? Sollen sie an die Erscheinungs­orte gehen oder sollen sie ihnen fernbleiben?
   Jesus - Die Gläubigen sind frei zu gehen oder wegzubleiben. Zu Gott kann an jedem Ort gebetet werden, und, wie Ich euch im Evangelium sagte, wenn zwei oder mehrere Personen versammelt sind um zu beten, bin Ich mitten unter ihnen, sofern man es nicht macht mit der Absicht, der Autorität nicht zu gehorchen und es nicht ein formel­les Verbot der Kirche gibt, sich nicht an einem bestimmten Orte zu versammeln.
   Das Gute kann und soll man immer tun, und die Erlaubnisse sind nicht nötig, um es auszuführen, aber wenn man es aus Bosheit oder aus einem Geist der Vergeltung tut, indem man die Obrigkeit kritisiert, mischt sich der Böse in die Sache und das Gute wird ein echtes Übel.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü