Seele Christi ... - Gedanken und Überlegungen

kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seele Christi ...

Gebete
 
Seele Christi, heilige uns
Text: Ignatius von Loyola zugeschrieben

Seele Christi, heilige uns!
Leib Christi, rette uns!
Blut Christi tränke uns!
Wasser der Seite Christi, wasche uns!
Leiden Christi, stärke uns!
O guter Jesus, erhöre uns!
Birg in deinen Wunden uns!
Von dir lass nimmer scheiden uns!
Vor dem bösen Feind beschütze uns!
In unserer Todesstunde rufe uns!
Zu Dir zu kommen, heiße uns,
mit Deinen Heiligen zu loben dich
in Deinem Reiche ewiglich! Amen
- - -
Blut Jesu, belebe uns!
Blut Jesu, reinig
Blut Jesu, heilige uns!
Blut Jesu, berausche uns!
Blut Jesu, entzünde uns!
Blut Jesu, verwandle uns!
Blut Jesu, erlöse die Seelen aus
dem Fegefeuer!
Blut Jesu, einige die Welt! Amen

„Die Menschen ahnen nicht, welcher
Schatz in diesem Gebet verborgen
ist. Gläubige und Ungläubige erhalten
unsagbar viele Gnaden, ohne
dass sie es wissen…"!

Erklärung

Am 8.10.1988 teilte der Herr Jesus der
Ordensfrau Sr. Maria Nathalie Kovacsics
folgendes mit:

„Ich wünsche, dass das Gebet:
„Seele Christi, heilige mich", von nun an in der
Mehrzahl gebetet werden soll"!

(Statt "mich", jetzt "…uns"!

Schwester Nathalie:
Der Herr Jesus zeigte mir, worin der
Unterschied zwischen „mich" und „uns"
besteht.

Jesus: „Wenn ihr es mit „mich" betet,
wirkt die Gnade der Bitte gemäß
bei einem Menschen.
Wenn ihr es aber durch „uns" ersetzt,
werden alle Menschen der Erde
der Gnade teilhaftig.
Auch jene, die den Namen „Jesus"
noch nicht einmal gehört haben.
Dieses Gebet steigt einerseits als Sühne
zum Himmel empor,
andererseits erhält die Welt Gnaden
und reinigt sich.
Bei der Neufassung dieses Gebetes
verschwindet die Selbstsucht
und schon wirkt in euch die Gnade"!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü